Unterstützen Sie uns!

aktuell: 909,73 € DANKE!

Tätigen Sie Ihre Einkäufe im Internet über den Bildungsspender!

 

 

https://smile.amazon.de/ch/230-572-30511

 

 

https://www.stifter-helfen.de/user/register

 

https://www.stifter-helfen.de/hilfe/amazonsmile

 

Wallfahrt nach Altenberg am 21. Juni 2016

 

Heute Morgen sind alle Kinder, alle Lehrerinnen und einige Eltern gemeinsam nach Altenberg gewandert. Auch wenn das Wetter zunächst nicht so verheißungsvoll aussah, haben wir viel Glück gehabt und sind trocken in Altenberg angekommen.

Dort haben wir dann im Dom gemeinsam einen Schulgottesdienst gefeiert. Das war eine wirkliche Feier!

Herr Kamp hat die große Domorgel gespielt, während wir in den Dom eingezogen sind.

Auch unser Chor durfte singen und hatte dafür sogar eine eigene Bühne.

Ganz besonders war der Gottesdienst auch deshalb, weil wir uns von Frau Metzemacher verabschiedet haben. Zum Abschied haben wir ihr ein dickes Erinnerungsbuch überreicht, für das jedes Kind der Schule eine Seite gestaltet hat.

Zwischenstation in Odenthal-Erberich: Welchen Weg nehmen wir?

Den, der gemütlich geradeaus zu verlaufen scheint, oder, den der in den tiefen Wald führt und steil abwärts geht?

 

Auch im Leben müssen wir uns immer wieder entscheiden. Nicht immer sind unsere Wege leicht und bequem.