nächste Termine

25. und 26.09.

Projekt Gesunde Schule

Koop mit Feelhamonie

Jahrgang 1 und 2

27.09., 20.00 Uhr

Jahreshauptversammlung

des Fördervereins

für alle Mitglieder

Raum: Klasse 3B

26. bis 28.09.

Klassenfahrt

nach Jünkerath

Jahrgang 4

01.10., 19.30 Uhr

Schulpflegschaftssitzung

Lehrerzimmer

05.10.

Sponsorenlauf zur Finanzierung des ZIRKUSPROJEKTS

13.30 Uhr JG 1

14.30 Uhr JG 2

15.30 Uhr JG 3

16.30 Uhr JG 4

Kleingartenanlage

10.10. ab 19.00 Uhr

Elterninformationsabend

zur Schulanmeldung 2019

Turnhalle

Unterstützen Sie uns!

aktuell: 909,73 € DANKE!

Tätigen Sie Ihre Einkäufe im Internet über den Bildungsspender!

 

 

https://smile.amazon.de/ch/230-572-30511

 

 

https://www.stifter-helfen.de/user/register

 

https://www.stifter-helfen.de/hilfe/amazonsmile

 

Büchertrödel - immer wieder eine tolle Aktion

Autorenlesung in den Jahrgängen 1 und 2 mit Gerlis Zillgens

Das war ein ganz besonderes Vergnügen!

Gerlis Zillgens las aus ihrem Buch 'Hipp und Hopp retten Papa Grünsprung'.

Die Erst- und Zweitklässler waren ganz Ohr, denn die Autorin las sehr lebhaft vor und begeisterte alle Zuhörer.

Wir hätten gerne noch länger zugehört und vor allem hätten wir natürlich gerne erfahren, wie die Geschichte ausgeht.

Wir freuen uns nun auf das Weiterlesen, denn das Buch wird bald schon in unserer Schulbibliothek zur Ausleihe stehen.

Die Kinder der Klasse 1A haben ihre Ideen, wie die Geschichte weitergehen könnte, aufgemalt und dazu geschrieben. Schaut und lest selbst.

Vorlesezeit in anderen Sprachen - Dienstag, 25.04.2017

Unterstützt durch Eltern und Großeltern konnte diese tolle Aktion gelingen. In jeder Klasse gab es zwei Vorlesezeiten aus Büchern in fremden Sprachen.

FRANZÖSISCH - TÜRKISCH - POLNISCH - RUSSISCH - CHINESISCH - PLATTDEUTSCH - KROATISCH - ENGLISCH - PORTUGIESISCH

Manchmal haben wir fast gar nichts verstanden und dann konnten wir einige Wörter richtig übersetzen.

Manchmal gab es auch einen kleinen Sprachkurs dazu, so dass wir einige Wörter lernen durften.

Und ... es gab sogar CREPES.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Vorlesern. Es war wirklich toll!