Leitidee

Als katholische Grundschule legen wir Wert auf die Vermittlung christlicher Wertvorstellungen.

Wir orientieren uns an der Lebenswelt des Kindes, dabei ist uns die Vermittlung von Wissen ebenso wichtig wie die Erziehung zu selbstständigen und verantwortungsbewussten Persönlichkeiten.

 

Im täglichen Umgang miteinander ermutigen wir die Kinder zu Toleranz, gegenseitigem Respekt, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft. Die Übernahme und Bewältigung von Aufgaben fördert das Verantwortungsbewusstsein und stärkt das Selbstbewusstsein.

 

Der Unterricht orientiert sich an den Lernvoraussetzungen des Kindes und bietet möglichst häufig Möglichkeiten für das entdeckende Lernen. Er fördert die Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit.

Besonderen Wert legen wir auf die Förderung der Lern- und Leistungsbereitschaft durch Anerkennung und Ermutigung.

 

Das vielfältige und abwechslungsreiche Schulleben fördert die geistige und emotionale Entfaltung der Kinder und unterstützt ihre motorischen und kreativen Fähigkeiten, ihre musische Begabung und ihre sportlichen Interessen.


Unser Schulleben ist bunt und vielfältig

Demokratische Bildung

Eine demokratische Schule lebt vom Engagement aller Beteiligten.

Mitbestimmung, Mitwirkungs- und Mitentscheidungsmöglich-keiten zeichnen unsere Lernkultur aus.


Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Unser Kooperationspartner Gut Ophoven unterstützt die Energiesprecher AG in der Gestaltung einer klimafreundlichen Schule und der Planung von besonderen Projekten.

Gesundheits-förderung

Die Gesundheitsförderung unserer Schule realisieren wir in unterschiedlichen Handlungsfeldern.

  • Bewegungsprojekte
  • Ernährungsprojekte
  • Gewaltprävention
  • soziales Lernen

Vielfalt             leben und gestalten

Vielfalt ist unser Potenzial!

Wir öffnen Handlungsfelder und Erfahrungsräume für die interkulturelle Bildung und integrieren diese in unser Schulleben.

katholisch

Wir sind eine katholische Grundschule. Im täglichen Umgang miteinander ermutigen wir die Kinder zu Toleranz, Respekt, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft.

Hierbei nimmt die Vermittlung christlicher Werte eine zentrale Rolle ein.


kulturelle Bildung

Wir möchten die Kinder für die Vielfalt des Kulturellen begeistern und ihre Kreativität und Experimentierfreude anregen.


außerschulische Lernorte

Wir nutzen gerne und häufig Möglichkeiten, an besonderen Orten wirklichkeitsnah zu lernen.

  • Schulgarten und Wald
  • Bauernhof und Handwerker
  • Gut Ophoven
  • Philharmonie
  • Ausstellungen