nächste Termine

13.11. ab 18.00 Uhr

 

Martinszug durch die Kleingartenanlage. Anschließend Umtrunk auf dem Schulhof mit Martinsfeuer.

Unterstützen Sie uns!

aktuell: 909,73 € DANKE!

Tätigen Sie Ihre Einkäufe im Internet über den Bildungsspender!

 

 

https://smile.amazon.de/ch/230-572-30511

 

 

https://www.stifter-helfen.de/user/register

 

https://www.stifter-helfen.de/hilfe/amazonsmile

 

Schule ist nicht nur ein Haus des Lernens, sondern auch ein Haus des Miteinanders und des Wohlfühlens ...

Ein Ort, an dem alle willkommen sind.

Ein Ort, an dem die Lernenden und Lehrenden

in ihrer Individualität angenommen werden.

Ein Ort, an dem die persönliche Eigenart

in der Gestaltung der Schule ihren Platz findet.

Ein Ort, an dem Zeit gegeben wird zum Wachsen,

an dem Rücksichtnahme und Respekt voreinander

gepflegt werden.

Ein Ort, an dem das Vertrauen wächst,

dass alle lernen können.

Ein Ort, an dem Umwege und Fehler erlaubt sind,

Bewertungen hilfreiche Orientierung geben.

Ein Ort, wo intensiv gearbeitet wird

und die Freude am Lernen wachsen kann.

Ein Ort, an dem Lernen ansteckend wirkt …

Mit Fotos durch das Schuljahr ...

Zum Ende des 1. Halbjahres feiern wir gemeinsam das Bergfest. Wir singen gemeinsam mit dem Chor aus unserem Liederbuch.

Autorenlesung mit Guido Kasmann.